Doha Education City Mosque and Qatar Faculty of Islamic Studies

Qatar Doha Education City Mosque and Faculty of Islamic Studies Photo 28.02.2016-Veröffentlichung nur mit Genehmigung und gegen Honorar mit Namensnennung!  [ Bei Verwendung des Fotos bitte Ruecksprache mit dem Fotografen, NO MODEL RELEASE, for any usage other than editorial please contact the photographer: Christoph Edelhoff, Fon.:+49-431-671906, E-Mail: mail@christoph-edelhoff.de, www.christoph-edelhoff.de;

Neuer Linearbeschleuniger im UKSH Kiel

Neuer Linearbeschleuniger im Karl-Lennart-Krebszentrum am UKSH Kiel. Das Gerät zählt zu den leistungsstärksten seiner Art weltweit. Der hochpräzise Einsatz des Gerätes wird durch eine sogenannte Radiochirurgie-Einheit komplettiert. Dieses bildgesteuerte System aus zusätzlichen Röntgenröhren, Infrarotsensoren und einer in sechs Ebenen bewegbaren Behandlungscouch überwacht die Positionierung des Patienten während der Therapiesitzung und kann kleinste Lageveränderungen des Patienten erkennen und korrigieren. Eine Herausforderung war die Ertüchtigung des Strahlenschutzes. Die Betondecken und Wände wurden auf rd. 1,60m Dicke aufgedoppelt. Die Strahlenschutztür am Eingang in die "Schnecke" hat eine Stärke von ca. 40cm. Die Lichtdecke mit einem Bildmotiv erzeugt erzeugt eine angenehme Athmosphäre.

Neuer Linearbeschleuniger im Karl-Lennart-Krebszentrum am UKSH Kiel. Das Gerät zählt zu den leistungsstärksten seiner Art weltweit. Der hochpräzise Einsatz des Gerätes wird durch eine sogenannte Radiochirurgie-Einheit komplettiert. Dieses bildgesteuerte System aus zusätzlichen Röntgenröhren, Infrarotsensoren und einer in sechs Ebenen bewegbaren Behandlungscouch überwacht die Positionierung des Patienten während der Therapiesitzung und kann kleinste Lageveränderungen des Patienten erkennen und korrigieren.

Frohe Weihnachten und ein erfolgreiches neues Jahr 2016!

IMG_7496_winter_harz-web

Ostsee Strand bei Heiligenhafen

Neuer Windpark in Schleswig-Holstein

Windpark in Schleswig-Holstein - Veršffentlichung nur mit Genehmigung und gegen Honorar mit Namensnennung!  [ Bei Verwendung des Fotos bitte Ruecksprache mit dem Fotografen, NO MODEL RELEASE, for any usage other than editorial please contact the photographer: Christoph Edelhoff, Fon.:+49-431-671906, E-Mail: mail@christoph-edelhoff.de, www.christoph-edelhoff.de;

Windpark im Rapsfeld in Schleswig-Holstein – mai 2015